Reise nach Kischi


Vor hundert Jahren hatte fast jedes Dorf in Nordrussland seine eigen Holzkirche. Heutzutage existieren vielleicht noch einige dutzend und die schönsten unter ihnen findet man auf Kischi. 

Kischi ist eine kleine Insel inmitten des Onega-Sees die seit 1990 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. 

Die Bevölkerung Kareliens hat eine Vielzahl von Namen für diese Insel: „Perle des Nordens“, „Versilberte Halskette des Nordens“ oder „Herz des Nordens“ (die Insel befindet sich, erraten, im Norden Kareliens). Hauptdenkmäler sind die Verklärungskirche und die Kirche „Maria Schutz und Fürbitte“, welche in ihrer Bauart heutzutage einzigartig sind. Erstere wurde 1714 errichtet (komplett ohne Nägel!) und verfügt über 22 Kuppeln, während Letztere 1764 mit immerhin 9 Kuppeln gebaut wurde. Hinzu kommen noch zwei separate Glockentürme und zusammen nennt man diese Anlage „Pogost“. Insgesamt kommt man also auf 33 Kuppeln, die auf das Alter Jesus Christus zu seinem Tode Bezug nehmen. 

Inmitten der Natur atmet man hier die frische Luft russischer Wälder und spürt, obwohl dieser Ort doch nur mit Äxten und Bauholz errichtet wurde, die Magie großer Denkmäler unseres Planeten. Oder wie einer unserer Kunden uns einmal sagte: „Ich bin 70 Jahre alt aber heute habe ich Kischi gesehen und fühle mich wieder wie 17!“.

Ist Kischi ein Jungbrunnen? Russland Mal Anders lädt Sie ein, den Geheimnissen dieser großartigen Insel auf den Grund zu gehen.

Fahrten im Winter

Archipel von Kischi mit dem Schneemobil (3 Tage/2 Nächte)

Beschreibung:

Machen Sie eine außergewöhnliche Reise in die borealen Wälder Kareliens, überqueren Sie einen großen zugefrorenen See mit Dutzenden von Metern Wassers unter den Kufen Ihres Schneemobils und entdecken Sie die schönsten Holzkirchen Nordeuropas. 

Preis: ab 780 Euro pro Person

Zum Angebot >>>

moto-neige_small.jpg
Zauberhaftes Kischi mit dem Schneemobil (2 Tage/1 Nacht)

Beschreibung:

Beschreibung: Gehen Sie auf eine Reise zum zweitgrößten See Europas um die Wunder russischer Holzarchitektur und die berühmte Kirche Kischis zu entdecken. Auf Ihrem Schneemobil fahren Sie abwechselnd am immens großen Onega-See und noch in ihrem Urzustand befindlichen Wäldern vorbei. Ihr Weg führt Sie über von Schnee bedeckte Felder, vorbei an einsamen Dörfern, windet sich zwischen... 

Preis: ab 560 Euro pro Person

Zum Angebot >>>

moulin_small.jpg

Bestellen